Berufsbildende Schule Bingen



Professionelle Lagerverwaltungssoftware STRADIVARI in unserem Lernlager installiert

In der Logistikbranche schreitet die Digitalisierung und Automatisierung stetig voran. Um eine adäquate und zeitgemäße Ausbildung unserer aktuellen und zukünftigen Fachkräfte in den Logistikberufen zu gewährleisten, investieren wir auch stetig in eine technisch zukunftsträchtige Ausstattung unseres Lernlagers. Dieses ist bereits mit diversen Regalen, verschiedenen Flurförderzeugen, Übungsmodellen zur Ladungssicherung u.v.m. ausgestattet und hat kürzlich eine digitale Aufwertung bekommen.

Dank einer Kooperation zwischen der ICS Group – einem führenden deutschen Anbieter von IT-Systemlösungen für Lager, Produktion- und Transportumgebungen – und der Schule bzw. dem Schulträger konnte die Lagerverwaltungssoftware STRADIVARI installiert werden.

Somit verfügen wir als erste Berufsbildende Schule in Deutschland über dieses professionelle Warehouse-Managementsystem. Neben diesem tragen auch die 3 neu angeschafften mobilen Dateneingabegeräte und ein Barcode-Etikettendrucker dazu bei, dass zukünftig der fachtheoretische Unterricht mit modernster Lagertechnik anschaulich und realitätsnah in unserem Lernlager ergänzt werden kann.

So erhalten fortan sowohl unsere Vollzeitschüler, Auszubildenden und Fachschüler die Gelegenheit, ihre Fach- und Handlungskompetenzen im Umgang mit Profi-Tools in unserem Lernlager auszubauen.

Hier können Sie sich das Video "externer Link folgtPepper im Einsatz an unserem Tag der offenen Tür" anschauen. (Größe: 214 MB, etwas Downloadzeit je nach Verbindung)



07.02.2018