Berufsbildende Schule Bingen



Betriebsbesichtigung der NSM-Löwen Entertainment GmbH

Für die angehenden Fachkräfte für Automatenservice im 2. Ausbildungsjahr stand am 07. Dezember 2011 ein Besuch der NSM-Löwen Entertainment GmbH in Bingen auf dem Programm.

 

Ziel der Betriebsbesichtigung war es, einen praktischen Einblick in ein großes Unternehmen der Automatenbranche zu erhalten. Neben Daten und Fakten rund um die Erfolgsgeschichte des Unternehmens konnten die Schüler ihre Kenntnisse im Bereich Warenbeschaffung und Lagerung vertiefen und lernten die verschiedenen Automatentypen des Unternehmens, sowie die Sozialkampagne "Check Point" zum Spielerschutz kennen.

 

Mit viel Engagement führte uns Herr Messer als Auszubildender im Bereich Lagerlogistik im zweiten Teil der Veranstaltung durch die Automatenwerkstatt und das Lager und erklärte die fachgerechte Lagerung der Ersatzteile, die Qualitätssicherung, etc...

 

Für die rundum gelungene Veranstaltung, die vielen praktischen Eindrücke und die nette Aufmerksamkeit zum Ende der Veranstaltung bedanken sich die FAS 10 sowie Frau Habig herzlich beim gesamten Team der NSM-Löwen Entertainment GmbH.

 

(c) Ute Baur

 

 

 



09.12.2011